Z750t LTD Twin aus USA beim Z-Club Mitglied Ralf G.

Vorstellung und Umbaustories / Restaurierungen
Antworten
Benutzeravatar
Peter K.
Twin-Forum Nutzer
Beiträge: 23
Registriert: Sa 1. Jun 2013, 15:59
Wohnort: Murr
Kontaktdaten:

Z750t LTD Twin aus USA beim Z-Club Mitglied Ralf G.

Beitrag von Peter K. »

Beim Besuch in Hilpoltstein hat mir Ralf u.a. seine Z750t herausgezogen
und ich konnte ein paar Bilder machen, die ich Euch nicht vorenthalten will.

Bild

Bild

Bild

Den Rahmen gibt es nur für dieses Modell.
Erkenntlich an den Rohrauslegern zur Halterung der hinteren Fußrasten.

Bild

Originaler Auspuff

Bild

Bild

Tacho in km/h da das Motorrad aus Kanada stammt.

Bild

Keine runden Blinker sondern wie die Z1000ST / MKII. Kunstoffblende über dem Bremsverteiler in Chrom.
Gibt es als Replika bei PMC über Frank Bach zu kaufen aus Metall.

Bild

Bild

Nie wieder Achselschweiss - Lenker

Bild

Motornummer

Bild

VIN Bepper aus USA

Bild

Kleines Chrom Schutzblech vorne

Bild

Bremshebel & Kickstarter

Bild
Zuletzt geändert von Peter K. am Mi 22. Jul 2020, 14:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Scholly
Z750Twin-Fan
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Feb 2014, 13:48
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Z750t LTD Twin aus USA beim Z-Club Mitglied Ralf G.

Beitrag von Scholly »

Hi Peter,
dieses Modell ist auf der Homepage als G-Modell bekannt.
https://www.z750twin.de/
https://www.z750twin.de/1980_g-modell.htm
Bremsen macht die Felgen dreckig! :motorrad:

Benutzeravatar
Peter K.
Twin-Forum Nutzer
Beiträge: 23
Registriert: Sa 1. Jun 2013, 15:59
Wohnort: Murr
Kontaktdaten:

Z750t LTD Twin aus USA beim Z-Club Mitglied Ralf G.

Beitrag von Peter K. »

Alle Bilder der "G" die ich dort gefunden habe besitzen aber nicht das Seitendeckelemblem LTD750t

Benutzeravatar
Scholly
Z750Twin-Fan
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Feb 2014, 13:48
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Z750t LTD Twin aus USA beim Z-Club Mitglied Ralf G.

Beitrag von Scholly »

Doooch! Mehrere!
Bremsen macht die Felgen dreckig! :motorrad:

Benutzeravatar
Scholly
Z750Twin-Fan
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Feb 2014, 13:48
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Z750t LTD Twin aus USA beim Z-Club Mitglied Ralf G.

Beitrag von Scholly »

Finde ich aber nicht schlimm! Ich finde deine Berichte cool! :applaus: Hab da mal auf eurer Seite reingeschaut. :thanks:

Und wenn man eine solche Seltenheit mal zu Gesicht bekommt, sollte man da ruhig drüber berichten!! :headbang:

Gruß
Scholly
Bremsen macht die Felgen dreckig! :motorrad:

Benutzeravatar
Michael
Z750Twin-Experte
Beiträge: 4008
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 22:25
Wohnort: Bubenheim/Treuchtlingen
Kontaktdaten:

Re: Z750t LTD Twin aus USA beim Z-Club Mitglied Ralf G.

Beitrag von Michael »

Hi Peter,
danke dir für die Bilder und die Beschreibung.
Das ist wirklich eine der in Deutschland ganz seltenen G-Modelle in Originalzustand, toll.
Schöne Grüße von der Z750Twin-IG an Ralf ;)
Liebe Grüße,
Michael
Denkt dran:
Die Drehrichtung des Motors an der Zündungsseite ist gegen(!) den Uhrzeigersinn.
Die Steuerkette nur bei montiertem Ventildeckel spannen, sonst droht ein kapitaler Motorschaden!
Allzeit Gute Fahrt!

Benutzeravatar
Scholly
Z750Twin-Fan
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Feb 2014, 13:48
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Z750t LTD Twin aus USA beim Z-Club Mitglied Ralf G.

Beitrag von Scholly »

Hi Peter,
in dem Zusammenhang würde mich die Fahrgestellnummer der G1 interessieren, da ich in meiner Liste:
viewtopic.php?f=13&t=2084&start=100
erst eine habe. Eventuell ist es dir ja möglich da ranzukommen. Ich bräuchte nur die Endnummer, wenn vorher ein G steht.
Danke im voraus, auch wenn es nicht klappen sollte.
Scholly
Bremsen macht die Felgen dreckig! :motorrad:

ntech
Twin-Forum Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: Do 17. Jul 2008, 23:51
Wohnort: Langenlonsheim
Kontaktdaten:

Re: Z750t LTD Twin aus USA beim Z-Club Mitglied Ralf G.

Beitrag von ntech »

Tatsächlich, eine leibhaftige "G"! Und in wunderschönem Zustand!!!

Beinahe wäre ich rausgerannt, um zu schauen, ob meine noch da ist, die gleichen sich wie ein Ei dem Anderen.

Dann sind wir jetzt also zu zweit mit dem alten Girlie aus USA. Meine ist aus Nebraska und hat folglich nen Meilentacho.

Schöne Grüße,

ntech

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast