Primärkette

Alles zu den Themen Fahrwerk, Motor, Vergaser, etc.
Antworten
Lars Heedfeld
Twin-Forum Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: So 9. Feb 2020, 13:53

Primärkette

Beitrag von Lars Heedfeld »

Hallo !!!! Kann mir jemand erkären wie man das Spiel der Primärkette an meinem Twin messen kann , ohne ihn zu zerlegen. Einen Spanner hat er so glaube ich ja nicht .Ich habe die Befürchtung das meine zuviel Spiel hat . Über eine Antwort würde ich mich freuen .

Benutzeravatar
ausreiter
Z750Twin-Experte
Beiträge: 1261
Registriert: So 4. Mai 2008, 20:03
Wohnort: Naumburg/ Hessen

Re: Primärkette

Beitrag von ausreiter »

Hallo Lars,

ohne den Deckel runter zu nehmen, kann man die Primärkette nicht inspizieren. Ich mein es gibt keinen Spanner wie bei
der Steuerkette, oder ein Schauglas wie für den Ölstand.
Geräusche aus dem Deckel können viele Ursachen haben, die Kupplung liegt gleich neben an, kann auch Geräusche machen
und das umgebende Metall
gibt die Geräusche wie in einem Konzertsaal weiter. Von außen ist das Stochern im Nebel.

Besorg dir eine neue Deckeldichtung und nimm den Deckel ab. Falls du dann nicht weiterkommst mach mal Fotos und
setz die hier rein. Dann kann man mehr sagen

tschüss,
Zuletzt geändert von ausreiter am Mo 10. Feb 2020, 09:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grüsse aus Nordhessen,
Peter


Twiner bleiben  ;)

Benutzeravatar
bikeorslk
Z750Twin-Experte
Beiträge: 1294
Registriert: Do 19. Jun 2008, 20:49
Wohnort: Buxtehude

Re: Primärkette

Beitrag von bikeorslk »

Moin Lars,

schön, dass du uns gefunden hast. Wie du sicher bemerkt hast, ist das hier keine Seite eines Händlers, bei dem man einfach etwas bestellt, sondern ein Forum von einander freundschaftlich verbundenen Leuten, die alle das (mehr oder weniger) gleiche Moped fahren, hegen und pflegen.

Meinst du nicht auch, dass es einfach dazu gehört, sich als Neuling mal vorzustellen, bevor es um die eigenen Wünsche geht?

In der Rubrik "Du und dein Bike" machen das die meisten und es ist für alle schön zu wissen, wer denn da Neues dazugehören möchte.

Ich freue mich schon mal drauf

Gruß aus dem Norden


Carsten

Lars Heedfeld
Twin-Forum Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: So 9. Feb 2020, 13:53

Re: Primärkette

Beitrag von Lars Heedfeld »

Hallo Carsten !!! Sorry ,ich habe mich noch nie in einem Forum angemeldet . Daher hatte ich keine Plan wie man da so vorgeht . Ich habe ein paar Infos über mich hinterlegt !!!! , wo ihr das eine oder andere über mich erfahrt . Nun nochmal zurück zu meiner Frage , den Kupplungsdeckel hatte ich schon abgebaut . und wenn ich nun die Primärkette nach oben und unten Bewege hat sie schon eine Menge Spiel :( . Die Frage ist wie viel Spiel darf sie haben???. :thanks:

Benutzeravatar
Michael
Z750Twin-Experte
Beiträge: 3946
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 22:25
Wohnort: Brugger/Eurasburg
Kontaktdaten:

Re: Primärkette

Beitrag von Michael »

Servus Lars,

in eingebautem Zustand gibt es keine Angabe nach der man den Verschleiß der Primärkette feststellen kann.
Erst bei zerlegtem Motor kann das Spiel geprüft werden.

Im Allgemeinen ist der Primärtrieb kein Sorgenkind.
Die Kette ist üppig dimensioniert, ernsthaften Verschleiß an den Gleitschuhen habe ich auch noch nicht gesehen.

Unten ein Auszug aus dem Kompendium, das ich dir sehr empfehlen kann !
Hier erfährst du mehr zum Kompendium:
https://www.z750twin.de/kompendium.htm
Z750Twin Primärkette.jpg
Schöne Grüße,
Michael
Denkt dran:
Die Drehrichtung des Motors an der Zündungsseite ist gegen(!) den Uhrzeigersinn.
Die Steuerkette nur bei montiertem Ventildeckel spannen, sonst droht ein kapitaler Motorschaden!
Allzeit Gute Fahrt!

Lars Heedfeld
Twin-Forum Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: So 9. Feb 2020, 13:53

Re: Primärkette

Beitrag von Lars Heedfeld »

Besten Dank für die Info , ich schau mal was ich machen kann !!!. Besten Gruss Lars

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast